Yoga



Yoga bedeutet Verbindung. 
Yoga ist kein Sport und umfasst viel mehr, als sich zu verknoten oder gelenkig zu sein. Traditionelles Yoga besteht u.a. aus Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemübungen), Mantra chanten und Meditation - all das um Verbindung zu sich selbst und von da aus zur Welt zu erfahren. Diese Tools sind flexibel gestaltbar an deinen Körper und deine Möglichkeiten. JedeR kann Yoga üben. Come as you are.

Meine Heimat ist das Kundalini Yoga, aber auch Elemente aus Yin Yoga, Qi Gong, Haka, Tantra, Feldenkrais und Tanz finden Platz in meinem Repertoire. 
Meine aktuellen Angebote wie SLOW FLOW und DOOM YOGA  findest hier unten. Beide Angebote sind mit Liebe und sorgsam entwickelt, kuratiert und über Jahre erprobt. Wenn du Interesse hast, eins dieser Angebote oder auch klassisches Kundalini Yoga mit mir zu üben, gibt es neben den Terminen unten, auch die Möglichkeit eine Einzelsession zu genießen oder mich für dein Yogastudio zu buchen.

SLOW FLOW

Yoga und mehr für Entspannung, Verbindung, Hingabe und Flow

Wir schütteln den Alltag ab und landen mit Hilfe von sanftem Yoga im Körper.

Wir lockern und öffnen Körper und Sinne. 

Wir sinken mehr und mehr ins Hier und Jetzt, in Langsamkeit und Intuition, erlauben uns forschendes Hinspüren, freie Bewegungen und das Tun mehr und mehr loszulassen.


Dich erwartet ein sanfter Mix aus Kundalini Yoga, Meditation, Tantra, Breathwork, Klopfakupressur und Embodiment zu sorgsam kuratierten und unterstützenden Klängen. 

Diese Praxis braucht kein Können und keine Voraussetzungen und lädt dich ein, dich neugierig einzulassen, so wie es für dich stimmig ist.



23.6. und / oder 14.7., sonntags
17:30 - 19:30 Uhr
Wert 30 € (bei verbindlicher Anmeldung im Mai nur 25 €)
Elfeshof, Neuss

bis Juli 2024

Jeden 3. Sonntag im Monat

17 - 18 Uhr
Wert 15 €

Online über Zoom inkl. Aufnahme der Session für einen Monat zum Nachholen oder weiter üben

DOOM YOGA

Doom Yoga ist meine große Liebe, die mich seit 2015 begleitet.
Doom Yoga ist Yoga zu langsamer, sphärischer, treibender Rockmusik im weitesten Sinne: Doom Metal, Dark Jazz, Postrock, Stoner Rock, Ambient, Dark Folk, ...
Doom Yoga, wie ich es unterrichte, verbindet langsame und haltende Bewegungen mit dynamischeren Elementen und ist für jedeN auch ohne Vorkenntnisse geeignet.
Abgerundet wird diese Sound-Körper-Erfahrung mit den entspannenden Vibrationen des Gongs.
Auf doomyoga.de kannst du noch mehr darüber erfahren. 


Lust es auszuprobieren?


... ONLINE

Sonntag, 28.4. von 18-19:30 Uhr

über Zoom mit sorgsam kuratierter Spotify Playlist um sie parallel abzuspielen (jeder andere Streaminganbieter geht natürlich auch)

... auf dem FREAK VALLEY FESTIVAL

Freitag und Samstag, 31.5. & 1.6. mittags
für Infos zum Festival hier lang


... oder bei Youtube

klick hier.